Wir Über Uns

Wir sind für Sie 24 Stunden erreichbar unter: (0261) 1 25 66 - 0

von links nach rechts:

  • Ilija Nudelmann (Bestattermeister)
  • Jonas Polcher (Auszubildender)
  • Greta Scharfenstein (Auszubildende)
  • Dietmar Batsch (Bestattungsberater / Trauerredner)
  • Karin Dötsch (Empfang)
  • Karlheinz Herlth (Bestattungshelfer)
  • Jürgen Pitzen (geprüfter Bestatter / Inhaber)

Außenansicht Peter Josef Bloemers eröffnete im Jahr 1835 in der Kastorstraße eine Schreinerei. Zu dieser Zeit gab es in Koblenz noch kein öffentliches Beerdigungsinstitut; jeder Schreinermeister fertigte bei einem eingetretenen Sterbefall den bestellten Sarg an. Im Jahr 1881 übernahm dessen Sohn Karl Emil Bloemers die Schreinerei, die er innerhalb weniger Jahre zu einem leistungsfähigen Beerdigungsinstitut ausbaute.

Schon im Jahr 1913 führte Karl Emil Bloemers die Überführung von Verstorbenen durch Autos ein. Im Jahr 1918 erweiterte er seinen Fuhrpark. Er erfand mehrere Neuerungen in der Sargherstellung, die patentiert wurden. 1931, kurz vor seinem Tod, erhielt er den Gebrauchsmusterschutz für den von ihm erdachten und im eigenen Betrieb hergestellten Sarg „Erddrucksicher“.

Im Jahr 1931 kam es in der Erbfolge zur Umwandlung in eine offene Handelsgesellschaft, die von seinem Sohn Wilhelm Bloemers und seinem Schwiegersohn Ernst Hils geführt wurde. Wilhelm Bloemers starb im Jahr 1956. Bereits vor seinem Tod war die vierte Generation mit Wilhelm Bloemers jun., Rudolf Hils und Erwin Hils am weiteren Ausbau des Unternehmens beteiligt. Am 27. Januar 1984 wurde die OHG in eine GmbH umgewandelt.

Leuchtreklame Bis zum Zweiten Weltkrieg hatte die Firma ihren Sitz in der Magazinstraße, die wegfiel, als in dem ausgebombten Bereich der Zentralplatz angelegt wurde. Der Neuanfang fand dann in der Clemensstraße statt, wo das Unternehmen bis heute seinen etablierten Standort hat.

Die Verbundenheit zur Stadt Koblenz dokumentierte die Firma unter anderem dadurch, dass sie im Jahr 1985 zum 150-jährigen Bestehen des Unternehmens eine Pfeifenorgel für die Kapelle auf dem Hauptfriedhof stiftete, die bis heute in Betrieb ist.

Bloemers Bestattungen war bis 2008 noch zum überwiegenden Teil in Familienbesitz. Da kein Nachfolger aus der Familie mehr zur Verfügung stand, übernahm Jürgen Pitzen, der schon seit 2002 Mitgesellschafter war, die Leitung des traditionsreichen Unternehmens.

Anschrift

Bloemers Bestattungen GmbH
Clemensstrasse 8
56068 Koblenz

Kontaktdaten

Tel.: +49 (261) - 12 566 - 0
Fax: +49 (261) - 12 569

Sprechzeiten

Mo.Fr.: 8:3017:30 Uhr
Sa., So. und Feiertage
nach Vereinbarung

Außerhalb der Sprechzeiten bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.